Tech Trends 2023

Quelle/Source: www.visualcapitalist.com

Es ist für mich seit jeher interessant, sich mit den angekündigten Technologietrends etwas auseinanderzusetzen und oft habe ich mit Verwunderung zur Kenntnis nehmen müssen, welche Trends sich dann schliesslich durchsetzen und welche sang- und klanglos in der Vergessenheit verschwinden. Oft waren es Hypes, welche uns täglich verfolgt haben (ich denke da zum Beispiel an Big Data) oder spannende Konzepte, unter welchen ich mir damals etwas Sinnvolleres vorgestellt habe, als die dümmlichen Lösungen, welche dann schliesslich Einzug in unser Leben gefunden haben (IoT wäre hier zu erwähnen).

Kürzlich habe ich auf www.visualcapitalist.com eine interessante Infografik mit obigem Titel gefunden. Techniktrends beziehen sich auf die neuesten Entwicklungen und Fortschritte in der Technologie, die die Zukunft prägen werden. Diese Trends entstehen oft durch die Integration neuer Innovationen und Ideen in verschiedenen Bereichen und Branchen, darunter Software und Hardware, Datenwissenschaft und künstliche Intelligenz, Biotechnologie, Robotik, das Internet der Dinge (hoffentlich bald mal etwas Schlaueres als das bisher gebotene) und viele andere. Einige Beispiele für aktuelle Techniktrends sind das Aufkommen von 5G-Netzen, die zunehmende Beliebtheit von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen, das Wachstum des Cloud-Computings und die zunehmende Nutzung von virtueller und erweiterter Realität. Diese Trends entwickeln sich ständig weiter und prägen die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und mit Technologie interagieren.

Wenn man nun die einzelnen Themen in dieser Infografik anschaut, füllt sich der Kopf mit vielen Fragezeichen – und nur auf den Titel bezogen wohl auch mit einigen Bedenken oder gar Ängsten. Ich werde mich dieses Jahr mit dem einen oder anderen Thema auseinandersetzen und bin mal gespannt, welches Thema wirklich das Zeug hat, uns und unsere Leben bzw. Zusammenleben positiv zu beeinflussen… wird es wirklich der wohlriechende Laptop sein 😉

It has always been interesting for me to take a closer look at the technology trends that have been announced, and I have often had to note with amazement which trends finally prevail and which disappear into oblivion without a sound. Often it was hypes that followed us around every day (I’m thinking of Big Data, for example) or exciting concepts that I imagined at the time to make more sense than the stupid solutions that eventually found their way into our lives (IoT would be worth mentioning here).

I recently found an interesting infographic with the above title on www.visualcapitalist.com. Tech trends refer to the latest developments and advances in technology that will shape the future. These trends often arise from the integration of new innovations and ideas in various fields and industries, including software and hardware, data science and artificial intelligence, biotechnology, robotics, the Internet of Things (hopefully soon to be something smarter than what has been offered so far) and many others. Some examples of current tech trends include the advent of 5G networks, the growing popularity of artificial intelligence and machine learning, the growth of cloud computing and the increasing use of virtual and augmented reality. These trends are constantly evolving and shaping the way we live, work and interact with technology.

Now, when you look at the individual topics in this infographic, your head fills with many question marks – and just based on the title, probably also with some concerns or even fears. This year, I will deal with one or the other topic and I am curious to see which topic really has what it takes to positively influence us and our lives and coexistence… will it really be the fragrant laptop 😉


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.